Copyright © 2016 LSBD Consulting by Capucine Labaye. All rights reserved

  • LinkedIn Social Icon
  • Facebook Social Icon
  • Twitter Social Icon
Bruno Leyvastre
Gründer & Geschäftsführer

 

 

 

Bruno Leyvastre hat über 30 Jahre Erfahrung in der Geschäftsentwicklung. Aufgrund dieser Expertise, gründete er im Jahr 2013 seine eigene Beratungsfirma.

ABOUT

Basierend auf einem pragmatischen Ansatz durch unabhängige Module, unterstützt LSBD Consulting alle Führungskräfte, die über den Fortbestand ihres Unternehmens besorgt sind, mit klaren und leicht lesenden Audits. Diese dienen als Unterstützung bei der Entscheidungs- und Investitionsfindung.


Als freiwillig nicht ein-Mann-Unternehmen bietet LSBD Consulting einen Multi-Missions-Ansatz und garantiert seinen Kunden eine permanente Überwachung, sowohl durch seine Führungskraft Implikationen als auch durch den Prozess der Methoden.

 

In diesem Sinne wählen wir sorgfältig unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für ihre Expertise sowie ihre Kompetenz und Fähigkeit, unser Konzept und unsere Werte zu integrieren aus. LSBD Consulting ist somit ein echter Kraftmultiplikator, der in der Lage ist, multidisziplinäres Management zu bewältigen und Talente im Bereich Business Development zusammenzubringen.

 

Jeder Kunde findet durch die vorgeschlagenen Pakete und Ansätze, den Beginn einer gemeinsamen Bewegung zur Verbesserung der Leistung seiner Organisation, entweder strukturell für Business Development Abteilungen oder speziell zur Unterstützung der Gesellschaft während strategischen Ausschreibungen.

 

Unsere ausgewogene und menschliche Herangehensweise will damit eine Referenz für alle Führungskräfte werden, die ihre Verkäufe und Angebote besser an ihre Geschäftsstrategie anpassen möchten.

  • LinkedIn Social Icon

LinkedIn profile

Über LSBD Consulting

Bruno ist spezialisiert auf die Abstimmung der Handelsorganisationen mit  Konzernstrategien und auf die Umsetzung entsprechender strategischer Anpassungspläne. Er hat zudem ein umfangreiches Wissen in der Durchführung von Ausschreibungsverfahren und spricht Französisch, Englisch und Deutsch.